Blog

Mit ** gekennzeichne Links auf dieser Seite sind Affiliatelinks.

ioBroker Tutorial-Reihe - Part 5: Update und Spritpreise

Was lange währt wird endlich gut - oder so. Auf jeden Fall habe ich mich jetzt endlich mal wieder mit ioBroker beschäftigt und das nächste Video auf die Beine gestellt. In diesem Teil zeige ich kurz wie man ein Update der Adapter durchführt und wie man die aktuellen Benzinpreise der Tankstellen in der Umgebung in das System bekommt. Diese Preise sollen dann die Grundlage für ein erste Visualisierung werden, welche dann im nächsten Video realisiert wird. Dieses Video ist also eigentlich nur etwas Vorarbeit für die Folgenden. Aber schau selbst.

weiterlesen...

Sonoff-Vorstellung - Teil 15 - Sonoff 4-Channel flashen

Der Vollständigkeit halber habe ich jetzt auch noch gezeigt, wie man den Sonoff 4-Channel mit Tasmota flasht. Insgesamt natürlich super einfach - sogar einfacher, als bei allen anderen Sonoff-Produkten bisher. Man muss weder etwas anlöten, noch muss man sich irgendwie verrenken. Aufschrauben, flashen, zumachen. Einfacher geht es nun wirklich nicht mehr. Ich bin in jedem Fall begeistert von dem Gerät.

weiterlesen...

Sonoff-Vorstellung - Teil 14 - Sonoff RF Bridge flashen & Intertechno ansteuern

In diesem Video zeige ich einmal, wie man die Sonoff Rf Bridge mit Tasmota flasht, und dann auch schon Steckdosen von Intertechno über MQTT damit schalten kann. Das flashen ist hier genauso möglich wie mit allen anderen Komponenten auch. Also einfach die Header-Pins draufpacken oder nur dranhalten, dann kurz den Button gedrückt halten und per USB mit dem Rechner verbinden. Der restliche Flash-Vorgang läuft ganz genauso. Kein Hexenwerk also. Im Prinzip sogar einfacher als z.B. bei den Sonoff Touch.

weiterlesen...

Sonoff-Vorstellung - Teil 13 - Tasmota-Upgrade über MQTT

Zugegeben, die Überschrift ist etwas irreführend. Das Update läuft nicht über MQTT, sondern wird nur per MQTT angestoßen. Das heißt, dass ich die OtaUrl in Tasmota per MQTT festlege und dann nur noch das Update anstoße. Dank meinem Tasmota Device ist das in FHEM eine wirklich einfache Sache. So kann man ganz entspannt für beliebig viele Geräte gleichzeitig das Update anstoßen und sich dann zurücklehnen.

weiterlesen...

Sonoff-Vorstellung - Energieverbrauch der Sonoff-Komponenten

Ich wurde mittlerweile schon sehr oft gefragt, wieviel Energie die Sonoff-Komponenten denn eigentlich brauchen. Wenn man sich damit das komplette Haus oder die Komplette Wohnung zupflastert und alle Lichtschalter usw. ersetzt, ist das natürlich eine berechtigte Frage. Immerhin läppert es sich am Ende doch ziemlich schnell. Im Folgenden findest Du also eine Tabelle mit den von mir gemessenen Werten - diese sind natürlich NICHT unter Laborbedingungen erstellt worden und ich gebe keine Garantie dass diese auch wirklich genau stimmen. Ich habe das aufgeschrieben, was meine Mess-Steckdose hergegeben hat.

weiterlesen...

Sonoff-Vorstellung - Teil 12 - Sonoff Touch bzw. T1 flashen

In Teil 12 sprechen wir über den Sonoff Touch bzw. den Sonoff T1 (welcher als Weiterentwicklung vom Sonoff Touch gesehen wird). Die beiden Layouts unterscheiden sich grundlegend und haben absolut nichts miteinander zu tun. Lediglich die Glasfront ist bei beiden Modellen identisch. Auch dieses Mal kommen wir ohne Löten aus - allerdings brauchen wir nach wie vor eine serielle Schnittstelle zum flashen. Am besten sogar zwei Personen - alleine ist das extrem frickelig und man bräuchte eigentlich eine dritte Hand.

weiterlesen...

FHEM Tutorial-Reihe - Part 51: IP-Kamera integrieren und Bilder per Telegram versenden

Nachdem ich in einem sehr frühen Video (Part 11) bereits vorgestellt hatte, wie ich Daten von einer Kamera bei Bewegung auf einem FTP-Server ablege und diese dann versende, war mir eine einfachere Integration in FHEM wichtig. So kann ich die Bilder direkt von der Kamera abholen. Natürlich nutze ich so sehr viele Features der Kamera nicht, und die Bewegung muss ich auch noch mit einem weiteren Gerät abfragen. Dazu eignet sich beispielsweise ein Türkontakt der Kellertür oder ein Bewegungsmelder im Keller.

weiterlesen...

Node-Red Tutorial-Reihe - Part 5: Befehle in FHEM per MQTT ausführen

Im vorigen Teil dieser Reihe bin ich ja schon darauf eingegangen, wie man sehr generisch in MQTT-FHEM Nachrichten erzeugen kann, ohne dafür hunderte Geräte anlegen zu müssen. Die Idee kam wohl so gut an, dass dies sogar im Forum diskutiert wurde und dafür bereits ein einges Modul gebaut wird. Freut mich doch immer, wenn ich helfen kann. Jedenfalls fehlte mir jetzt noch der Rückweg. Heißt: Ich wollte über MQTT auch ganz normale Befehle in FHEM ausführen, um dann zum Beispiel Lampen schalten zu können. In diesem Video stelle ich dafür meine Lösung vor und wir bauen dann auch direkt einen Schalter auf das Node-Red Dashboard um die Funktionsweise zu demonstrieren.

weiterlesen...

Sonoff-Vorstellung - Teil 11 - Sonoff ohne Löten OTA (Over the Air) flashen

Schon seit Monaten löchert ihr mich mit Fragen zum SonOTA-Flashen. Also dem aufspielen neuer Firmware über WLAN (OTA = Over the Air). Jetzt wollte ich dieser bitte endlich mal nachkommen und habe ein kleines Video dazu gemacht. Zusammen mit der Videoaufnahme war das Thema in gut einer Stunde durch. Wenn man also schnell ist, schafft man es von “Null auf Tasmota” in gut 15 Minuten. In der Zeit wäre der Lötkolben gerade mal heiß geworden. Also in jedem Fall eine super Lösung.

weiterlesen...

FHEM Tutorial-Reihe - Part 50: Xiaomi Staubsauger

Die meisten werden ja sicher mitbekommen haben, dass ich einen neuen Saugroboter von Xiaomi habe. Diesen habe ich bereits in einem vorigen Video vorgestellt und möchte den praktischen Helfer jetzt in FHEM integrieren. Dazu gibt es im Forum von “Markus M” schon ein fertiges Modul, welches nur noch konfiguriert werden muss. Das komplizierteste ist an dieser Stelle das Token für den Zugang zu bekommen. Dieses holen wir aus einem iPhone-Backup und können dies dann in FHEM nutzen um dem Roboter Befehle zu geben. Im ersten Beispiel verknüpfe ich dafür Alexa mit dem Roboter, sodass ich über den Custom-Skill sagen kann “Alexa, sage Wohnung mach sauber”. Und dann fährt der Roboter auch schon los. Genauso könnten wir ihn auch wieder zurückholen und so weiter.

weiterlesen...

Auf YouTube und hier im Blog gibt es bereits unzählige kostenlose Videos, Informationen und Tutorials. Wenn Dir das noch nicht reicht, ist ein Training genau das richtige für Dich! Die folgenden Trainings haben den Vorteil, dass immer von Anfang an gestartet wird und Du ohne Vorwissen teilnehmen kannst.