Blog

Mit ** gekennzeichnete Links auf dieser Seite sind Affiliatelinks.

Venus OS - MQTT-Broker (lokal und VRM) - Geräte per MQTT emulieren
20.12.2023 Level 1 Batteriespeicher

Venus OS - MQTT-Broker (lokal und VRM) - Geräte per MQTT emulieren

Wie Du eventuell weißt, ist MQTT eins meiner absoluten Lieblings-Protokolle. Fast alle Daten im Haus werden über MQTT ausgetauscht. Sei es zu meinem Energie-Dashboard, InfluxDB oder von Tasmota-Geräten. Umso mehr freut es mich, dass auch Venus OS direkt mit einem MQTT-Broker ausgestattet ist und man diesen nutzen kann. Normalerweise würde es mir reichen, wenn Venus OS nur ein MQTT-Client wäre. Aber am Ende kann man damit trotzdem alles realisieren. Mehr dazu im Video.

weiterlesen...
DIY Batteriespeicher - Venus OS auf Raspberry Pi CM4 installieren
16.12.2023 Level 1 Batteriespeicher

DIY Batteriespeicher - Venus OS auf Raspberry Pi CM4 installieren

Da ich weder den Cerbo GX, noch den neuen Elkrano GX von Victron verwenden möchte, war ursprünglich der Plan den Smart Manager 4.0 von STV-Electronic zu nutzen. Diesrr liegt seit 3+ Jahren bei mir in der Schublade und wäre für den Einsatzzweck perfekt geeignet. Immerhin hat dieser direkt zwei RS485-Schntittstellen, an welche ich das BMS anschließen könnte. So zumindest die Idee. Leider wird das verbaute Compute Module 3 (CM3) nicht offiziell von Venus OS unterstützt. Und so kam es auch: Ich war in einer Boot-Schleife gefangen und Victron OS habe ich nie zum laufen bekommen. Also musste eine Alternative her. Und so habe ich mit für eine Raspberry Pi 4 Compute Module entschieden!

weiterlesen...
Eigene Startseite mit Homer einrichten
30.11.2023 Visualisierung

Eigene Startseite mit Homer einrichten

Wenn man immer mehr Geräte ins eigene Netz aufnimmt, wäre doch eine Übersicht echt praktisch. Alles nur einen Klick entfernt - das wäre klasse, oder? Und genau das richte ich heute endlich ein. Bastien Wirtz stellt dafür auf GitHub eine tolle Lösung bereit: Homer. Das hat nichts mit den Simpsons zu tun, sondern heißt HOMepage for your servER. Insgesamt kein guter Name, weil man über Google sehr viele andere Treffer bekommt. Aber dafür ist das Projekt umso besser!

weiterlesen...
DIY Batteriespeicher - Top-Balancing der LiFePO4 Zellen
28.11.2023 Level 1 Batteriespeicher

DIY Batteriespeicher - Top-Balancing der LiFePO4 Zellen

Bevor die Zellen final in Reihe geschaltet werden und als “Batterie-Paket” verschraubt werden, sollte ein sog. Top-Balancing durchgeführt werden. Dafür werden alle Zellen parallel geschaltet und z.B. mit einem Labornetzteil bis zur maximalen Ladeschlussspannung geladen. Diese Spannung sollte auf keinen Fall überschritten werden, da sonst die Zellen Schaden nehmen können. Also bitte mit absoluter Vorsicht arbeiten und jeden Schritt 3x genaustens kontrollieren.

weiterlesen...
Raspberry Pi 5 - Ersteinrichtung für Einsteiger
10.11.2023 Level 1 Raspberry-Pi

Raspberry Pi 5 - Ersteinrichtung für Einsteiger

Mit dem Raspberry Pi 5 wurde dieses Jahr die nächste Generation des beliebten Einplatinencomputers vorgestellt. Ich selbst nutze die kleinen Geräte schon seit über 10 Jahren und bin sehr zufrieden mit der Entwicklung. Mit dem Raspberry Pi 4 gab es erstmals mehr als 1 GB Arbeitsspeicher und damit wurde eine ganz neue Welt erschlossen. Selbst mit mehreren Diensten langweilt sich die Hardware meistens. Mit dem neuen Modell der fünften Generation wird das aber noch extremer! Mehr Leistung, mehr Schnittstellen und viele Features. Aber: Braucht man das wirklich?

weiterlesen...
Proxmox - Entwicklungsumgebung für den ioBroker
09.11.2023 Proxmox ioBroker

Proxmox - Entwicklungsumgebung für den ioBroker

Da ich mein ioBroker-Entwicklungssystem mal auf den aktuellsten Stand bringen wollte (Debian 12, NodeJS 20, …), nehme ich Dich einfach mal mit. Ich nutze für die Entwicklung aller Adapter schon länger einen eigenen LXC-Container unter Proxmox. Somit kann ich von all meinen Systemen im Haus mit VSCode darauf zugreifen und an den Projekten nahtlos weiter arbeiten. Wie genau ich das System aufsetze, zeige ich Dir in diesem kurzen Video.

weiterlesen...
KNX-Taster: Interra iX4
09.11.2023 Level 2 Hardware Produkt-Review

KNX-Taster: Interra iX4

Nachdem ich vor einigen Monaten den Interra Just Touch testen durfe, kam der türkische Hersteller dieses mal mit einem sehr interessanten Produkt auf mich zu: Der Interra iX4. Das ist ein 4 Zoll großer Touch-Taster mit einem sehr scharfen Display, welcher sich fast wie ein modernes Smartphone bedienen lässt! Dazu gibt es eine extrem umfangreiche Applikationen mit haufenweise Features und Möglichkeiten. Eigentlich viel zu viel, um es in einem Video zu zeigen.

weiterlesen...
ioBroker: Zeitdifferenzen formatieren
30.10.2023 Grundlagen Blockly

ioBroker: Zeitdifferenzen formatieren

Ich sehe immer wieder, dass mit Blockly eine Zeitdifferenz formatiert werden soll. Dafür werden dann die Datums-Funktionen genutzt, welche aber dafür gedacht sind, einen UTC-Zeitstempel in ein Datum/Uhrzeit in meiner lokalen Zeitzone zu formatieren. Das führt immer wieder zu falschen Ergebnissen und zu Unverständnis. Daher möchte ich in diesem Beitrag einmal zusammenfassen, wie die Datumsfunktion eigentlich arbeitet und warum man diese für Zeit-Differenzen gar nicht verwenden kann. Denn dann gibt es nicht nur ein Problem mit der Zeitzone.

weiterlesen...
DIY Batteriespeicher - Victron Multiplus II als ESS konfigurieren
17.10.2023 Level 1 Batteriespeicher

DIY Batteriespeicher - Victron Multiplus II als ESS konfigurieren

Nachdem ich nun einige Videos zum Akkupack gemacht habe, widme ich mich in diesem Video dem Wechselrichter (Inverter). Ich habe mich, wie viele vermutet haben, natürlich für ein Victron-Gerät entschieden. Und zwar kommt ein Victron MultiPlus-II 48/5000/70-50 zum Einsatz. Der Nachteil der Victron-Geräte ist, dass diese nur 1-phasig betrieben werden können. Um alle drei Außenleiter zu bedienen, bräuchte man also 3 Stück davon! Dann müssten diese aber auch als Verbund konfiguriert werden. Aber das ist eventuell der übernächste Schritt in ein paar Jahren. Jetzt muss erstmal der Wechselrichter als ESS (Energy storage system, englisch für Energiespeichersystem) konfiguriert werden.

weiterlesen...
Stromkosten mit Tibber simulieren
13.10.2023 Visualisierung Datenbanken

Stromkosten mit Tibber simulieren

Dynamische Stromtarife sind eine starke Idee: Man übermittelt regelmäßig den eigenen Zählerstand und bekommt dann die Energie zum Börsenkurs (EPEX). Dieser lässt sich für die Zukunft ermitteln und somit kann man seine Verbräuche an den Preis anpassen. Damit verhält man sich automatisch “netzdienlich” und spart unterm Strich auch noch - Win/Win, oder? Ich möchte einmal errechnen, ob ich trotz günstigem Stromtarif mit fixem Preis noch etwas sparen könnte. Dafür importiere ich die Börsenpreise des aktuellen Jahres in meine InfluxDB und kann dann meine Verbräuche dagegen legen.

weiterlesen...
Du willst mehr?

Smart-Home-Trainings von A-Z

Steig noch tiefer in die Themen ein und meistere Deine Projekte! Über 13.000 Teilnehmer konnten sich schon von der Qualität der Online-Kurse überzeugen.

ioBroker-Master-Kurs

ioBroker-Master-Kurs

Mehr Infos
Hausbau-Kurs

Hausbau mit KNX

Mehr Infos
Lox-Kurs

Lox-Kurs

Mehr Infos
Node-RED-Master-Kurs

Node-RED-Master-Kurs

Mehr Infos