DMX-Tutorial-Reihe

Mit ** gekennzeichnete Links auf dieser Seite sind Affiliatelinks.

Was ist DMX?

DMX ist ein weit verbreitetes Steuerungsprotokoll zur Lichttechnik, welches ursprünglich aus der Veranstaltungstechnik kommt, und mittlerweile den Weg in die Wohnräume geschafft hat. Durch die hohe Verbreitung ist die Produktvielfalt extrem hoch und es stehen einem sehr viele Lösungen zur Verfügung.

Dabei basiert DMX auf dem RS485-Standard. So können alle Geräte an den Bus angeschlossen werden, was viele Leitungen spart. Jeder der 512 Kanäle kann dabei in 256 Stufen angesteuert werden. In der Gebäudetechnik wird man diese wohl hauptsächlich zum dimmen von Leuchtmitteln in 256 Stufen nutzen. Komplexe Lichtszenen oder Programme werden wohl in den seltensten Fällen benötigt.

Tutorials zum Thema

Alle Licht Grundlagen ArtNet
Ich will mehr

Smart-Home-Training von A-Z

Steig noch tiefer in die Themen ein und meistere Deine Projekte!

ioBroker-Master-Kurs

ioBroker-Master-Kurs

Mehr Infos
NodeRed-Kurs

NodeRed-Kurs

Mehr Infos
Lox-Kurs

Lox-Kurs

Mehr Infos
FHEM-Kurs

FHEM-Kurs

Mehr Infos