WLED-Controller mit Ethernet (PoE) oder WiFi

Mit ** gekennzeichnete Links auf dieser Seite sind Affiliatelinks.

WLED-Controller mit Ethernet (PoE) oder WiFi
WLED-Controller mit Ethernet (PoE) oder WiFi
  • 15.06.2021
  • Level 1
  • LED

Im Grundlagen-Video zu adressierbaren LED-Strips habe ich schon einige Details gezeigt (und meinen selbstgebauten Controller vorgestellt). Nachdem ich mich länger mit Jörg (von meintechblog.de) über das Thema unterhalten habe, ist eine neue Adapter-Platine für den WT32-ETH01 entstanden. Diese wird also einfach auf das fertige Modul aufgesteckt und auf den verbauten ESP32 noch WLED geflasht. Und schon ist man nicht mehr auf WLAN angewiesen, sondern hat eine stabilere Verbindung via Ethernet. Für mich ist das extrem stark, da ich eh überall im Haus Ethernet-Ports übrig habe!

Video

Hausbau-Kurs

iHaospace WT32-ETH01 Embedded Serial Port Networking Bluetooth + WiFi Combo Gateway Module **

BTF-LIGHTING RGBW RGBCW Kühles Weiß SK6812 (ähnlich WS2812B) 5m 60LEDs/Pixels/m 300LEDs Individuell adressierbar Flexibel 4 farbe in 1 LED Traumfarbe LED Streifen Nicht wasserdicht IP30 DC5V **


Transparenz-Hinweis (Level 1)

An diesem Beitrag ist kein Hersteller beteiligt. Sämtliche Produkte habe ich selbst gekauft und trage die kompletten Kosten für diesen Beitrag alleine! Die Inhalte wurden somit von niemandem gesehen oder abgestimmt. Es handelt sich zu 100% um meine persönliche Meinung und Erfahrung!

Du willst mehr?

Smart-Home-Trainings von A-Z

Steig noch tiefer in die Themen ein und meistere Deine Projekte! Über 13.000 Teilnehmer konnten sich schon von der Qualität der Online-Kurse überzeugen.

ioBroker-Master-Kurs

ioBroker-Master-Kurs

Mehr Infos
Hausbau-Kurs

Hausbau mit KNX

Mehr Infos
Lox-Kurs

Lox-Kurs

Mehr Infos
Node-RED-Master-Kurs

Node-RED-Master-Kurs

Mehr Infos