Nextion Display - Teil 3 - Verschiedene Seiten und Button-Events

Mit ** gekennzeichnete Links auf dieser Seite sind Affiliatelinks.

Okay, jetzt hat mich das Nextion-Fieber voll erwischt. Ich saß direkt einmal den ganzen Tag an dem Display und vor Photoshop, um direkt einen Schritt weiter zu gehen. In diesem Video geht es also richtig zur Sache. Wir werden nicht nur auf die serielle Schnittstelle wechseln, sondern auch noch eine weitere Seite einfügen, zwischen diesen Seiten hin und her wechseln und natürlich einen Button auf der Oberfläche einbauen, dessen Klick wir dann in unserem Wemos D1 mini auswerten können. Eine ganze Menge, aber gar nicht so kompliziert wie es gerade klingt.

Was wird benötigt?

  • Eine Nextion-Display
  • Ein Wemos D1 Mini
  • Eine Micro-SD-Karte
  • Einen laufenden MQTT-Server
  • Ein Windows PC oder eine virtuelle Maschine mit Windows

Video

Arduino-Kurs

Download

Hier gibt es die PSD, die Bilder und auch die HMI-Datei.

Schaltplan

Wemos D1 - Nextion Display

Befehle

Dieses Mal wurde doch einiges in der Logik geändert. Der wichtigste Change ist wahrscheinlich die Umstellung von der SoftwareSerial auf die “richige” serielle Schnittstelle. Das hatte ich anfangs viel zu kompliziert gedacht. So läuft es bei mir jedenfalls wunderbar und es fühlt sich viel besser an, als SoftwareSerial zu nutzen.

Wie man sieht, wird auch ein Button-Event eingebunden. Wie genau dieses aufgebaut ist und was dabei zu beachten ist, wird im beigefügten Video ausführlich erklärt.

#include <ESP8266WiFi.h>
#include <WiFiClient.h>
#include <PubSubClient.h>
#include <Nextion.h>

const char* mqtt_server = "192.168.178.11";
const char* ssid = "PlitschPlatsch";
const char* password = "PASSWORD";

WiFiClient net;
PubSubClient client(net);

NexButton bOnoff = NexButton(0, 7, "bOnoff"); // Button On Off

NexTouch *nex_listen_list[] = {
  &bOnoff,
  NULL // String terminated
};

int gaugeLeft = 0;
int gaugeRight = 0;
int gaugeTop = 0;

void setup() {
  pinMode(BUILTIN_LED, OUTPUT);

  Serial.begin(9600);
  //delay(500);
  //sendToDisplay(String("baud=115200"));
  //Serial.end();
  //Serial.begin(115200);

  bOnoff.attachPush(bOnoffPushCallback);  // Button press
  bOnoff.attachPop(bOnoffPopCallback);  // Button release

  connect();
}

void loop() {
  if (!client.connected()) {
    sendToDisplay(String("pWiFi.pic=1")); // Change WiFi Pic
    reconnect();
  } else {
    sendToDisplay(String("pWiFi.pic=2")); // Change WiFi Pic
  }

  //gaugeLeft += 2;
  //gaugeRight += 3;
  //gaugeTop += 4;

  nexLoop(nex_listen_list);  // Check touch events
  client.loop();
  refreshDisplay();

  delay(10);
}

void refreshDisplay()
{
  sendToDisplay(String("zLeft.val=") + String(calculateGaugeValue(gaugeLeft), DEC));
  sendToDisplay(String("zRight.val=") + String(calculateGaugeValue(gaugeRight), DEC));
  sendToDisplay(String("zTop.val=") + String(calculateTopGaugeValue(gaugeTop), DEC));
  sendToDisplay(String("tTop.txt=\"") + String(gaugeTop, DEC) + String("\""));
}

void connect() {
  WiFi.mode(WIFI_AP_STA);
  WiFi.begin(ssid, password);

  // WiFi
  while (WiFi.waitForConnectResult() != WL_CONNECTED) {
    WiFi.begin(ssid, password);
  }

  // MQTT
  client.setServer(mqtt_server, 1883);
  client.setCallback(callback);
}

int calculateGaugeValue(int val) {
  if (val < 45) {
    return val + 315;
  } else if (val > 270) {
    return 225;
  } else {
    return val - 45;
  }
}

int calculateTopGaugeValue(int val) {
  val += 30;

  if (val > 150) {
    return 150;
  } else {
    return val;
  }
}

void sendToDisplay(String command) {
  Serial.print(command);
  Serial.write(0xff);
  Serial.write(0xff);
  Serial.write(0xff);
}

void callback(char* topic, byte* payload, unsigned int length) {
  for (int i = 0; i < length; i++) {
  }
}

void reconnect() {
  while (!client.connected()) {
    String clientId = "WemosNextion-";
    clientId += String(random(0xffff), HEX);

    if (client.connect(clientId.c_str())) {
      client.subscribe("inTopic");
    } else {
      delay(5000);
    }
  }
}

void bOnoffPushCallback(void *ptr) {
  digitalWrite(BUILTIN_LED, HIGH);  // Turn ON internal LED
}

void bOnoffPopCallback(void *ptr) {
  digitalWrite(BUILTIN_LED, LOW);  // Turn OFF internal LED
}

Newsletter

Trage Dich jetzt in den Newsletter ein und genieße dadurch viele Vorteile:

  • 5€-Gutschein als Dankeschön
  • Zugang zu exklusiven Inhalten
  • Angebote für Produkte

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen und Produktempfehlungen aus dem Fachgebiet Smart Home zugesendet werden. Mit dem Eintrag akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Auf YouTube und hier im Blog gibt es bereits unzählige kostenlose Videos, Informationen und Tutorials. Wenn Dir das noch nicht reicht, ist ein Training genau das richtige für Dich! Die folgenden Trainings haben den Vorteil, dass immer von Anfang an gestartet wird und Du ohne Vorwissen teilnehmen kannst.