1Wire - Teil 3 - USB-Busmaster (DS9490R)

Mit ** gekennzeichnete Links auf dieser Seite sind Affiliatelinks.

So, genug w1-Kernel-Extension. Weg damit! In diesem Video ersetzen wir die GPIO-Lösung vom Raspberry Pi durch eine professionellere Lösung: Einem USB-Busmaster. In diesem Fall setze ich auf einen DS9490R, welcher für um die 25 Euro zu haben ist. Diesen müssen wir nur fix in OWFS konfigurieren und schon läuft alles wie gewohnt weiter. Mehr Details wie immer im Video.

Ich habe (magenels RJ12-Stecker mit Kabel) auch direkt auf eine Lösung mit einer “externen” Spannungsversorgung gesetzt. Das lag aber mehr daran, dass ich kein anderes Kabel hatte, auf welchem mehr Pins belegt sind. Aber grundsätzlich würde ich in einer größeren Installation auch immer dazu raten. Dann natürlich mit einem richtigen 5V-Netzteil und nicht mit so einer USB-Port-Bastellösung wie in diesem Beispiel.

Video

Arduino-Kurs

Befehle

sudo vi /etc/owfs.conf

server: usb = all

lsusb
sudo reboot


Newsletter

Trage Dich jetzt in den Newsletter ein und genieße dadurch viele exklusive Vorteile:

  • 5€-Gutschein für den Online-Shop
  • Zugang zu exklusiven Inhalten
  • Angebote für Produkte
  • Immer auf dem Laufenden

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen und Produktempfehlungen aus dem Fachgebiet Smart Home zugesendet werden. Mit dem Eintrag akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Auf YouTube und hier im Blog gibt es bereits unzählige kostenlose Videos, Informationen und Tutorials. Wenn Dir das noch nicht reicht, ist ein Training genau das richtige für Dich! Die folgenden Trainings haben den Vorteil, dass immer von Anfang an gestartet wird und Du ohne Vorwissen teilnehmen kannst.