ioBroker Tutorial-Reihe - Part 4: Erste Logik mit Blockly

Mit ** gekennzeichnete Links auf dieser Seite sind Affiliatelinks.

So, jetzt wird es ernst. Naja, klingt dramatischer als es ist. Wir richten in diesem Video einmal Pushover ein und fügen eine Instanz des Raspberry-Pi Monitors hinzu. So haben wir schon die ersten beiden Geräte, um eine Logik abbilden zu können. In solchen Logiken nutzt man immer einen Sensor und einen Aktor. In diesem Fall überwachen wir die Temperatur des Raspberry Pi, und wenn diese über einen bestimmten Schwellwert schreitet, senden wir uns eine Push-Notification.

Die hier gezeigte Logik soll aber nur ein Beispiel sein, mit dessen Hilfe es sehr einfach ist, weitere Logiken im System zu hinterlegen und die verschiedenen Adapter/Instanzen miteinander zu verknüpfen.

Was wird benötigt?

  • Eine laufende ioBroker-Installation

Video

ioBroker-Kurs


Newsletter

Trage Dich jetzt in den Newsletter ein und genieße dadurch viele exklusive Vorteile:

  • 5€-Gutschein für den Online-Shop
  • Zugang zu exklusiven Inhalten
  • Angebote für Produkte
  • Immer auf dem Laufenden

* Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen und Produktempfehlungen aus dem Fachgebiet Smart Home zugesendet werden. Mit dem Eintrag akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Auf YouTube und hier im Blog gibt es bereits unzählige kostenlose Videos, Informationen und Tutorials. Wenn Dir das noch nicht reicht, ist ein Training genau das richtige für Dich! Die folgenden Trainings haben den Vorteil, dass immer von Anfang an gestartet wird und Du ohne Vorwissen teilnehmen kannst.