FHEM Tutorial-Reihe - Part 54: Fritz!DECT-Integration in FHEM

Nachdem ich vor einiger Zeit schon die Fritz!DECT-Komponenten auf der FritzBox eingebunden hatte, möchte ich nun noch einmal zeigen wie man diese in FHEM integriert. Das ist Dank fertigen Modulen in fhem wieder einmal sehr schnell erklärt und super einfach zu erledigen. Die Komponente von AVM eigenen sich meiner Meinung nach besonders gut, wenn man eh schon eine FritzBox sein eigen nennt und mit schaltbaren Steckdosen und Heizkörperthermostaten auskommt, ist das genau das richtige. Immerhin braucht man dann keine weitere Zentrale dafür. Und die FritzBox läuft ja meistens eh Tag und Nacht durch.

Was wird benötigt?

  • Eine FHEM-Installation
  • Ein oder mehrere Fritz!DECT-Komponenten

Video

FHEM-Kurs

Befehle

define FritzBox FBAHAHTTP fritz.box

Produkte


Newsletter

Trage Dich jetzt in meinen Newsletter ein und genieße dadurch viele Vorteile. Als Dankeschön erhältst Du Zugang zu exklusiven Inhalten!

Über diesen Weg verpasst Du keine Inhalte, bekommst jede Menge wertvolle Tipps und Informationen um Dein Zuhause smarter zu gestalten.

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse erkläre ich mich damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen und Produktempfehlungen aus dem Fachgebiet Smart Home zugesendet werden. Mit dem Eintrag akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Matthias Kleine

Matthias Kleine

Großer Fan und Anhänger von OpenSource-Projekten und erweiterbare Haus-Automatisierungskomponenten. Je offener und flexibler das System, desto besser. Ich lege mich ungern auf einzelne Protokolle oder Standards fest, sondern probiere aus allen Welten das Beste zu verheiraten. Hauptberuflich Softwareentwickler und Blogger, sowie Trainer im Bereich Smart Home.


** Wenn Du über einen dieser Links etwas kaufst, bekommen wir eine kleine Provision von Amazon. Das Produkt wird dadurch natürlich NICHT teurer.