DIY Batteriespeicher - Gehäuse für den DIY-Akku

Mit ** gekennzeichnete Links auf dieser Seite sind Affiliatelinks.

DIY Batteriespeicher - Gehäuse für den DIY-Akku
DIY Batteriespeicher - Gehäuse für den DIY-Akku
  • 11.08.2023
  • Level 1
  • Batteriespeicher

Ein zentrales Thema beim Selbstbau eines Batteriespeichers ist das Gehäuse für die Akku-Packs. Da gibt es die unterschiedlichsten Varianten und Ansätze. Diese möchte ich gemeinsam mit Dir in diesem Video einmal anschauen. Da die unterschiedlichsten Materialien verbaut werden, unterscheiden sich natürlich auch die Preise extrem (genaue Preise für die einzelnen Lösungen kenne ich nicht). Und am Schluss des Videos schauen wir uns dann noch meine Idee für ein Gehäuse an und wie ich das Ganze umsetzen möchte. Da bin ich auch sehr auf Input gespannt. Am Ende sollen möglichst viele Komponenten in den Gehäusen selbst Platz finden und nicht extern irgendwo an die Wand gepackt werden. Die Kosten für mein Gehäuse findest Du ab jetzt natürlich auch in der Preisliste.

Video

Hausbau-Kurs

Gehäuse-Inspiration

Im Video habe ich einige Lösungen von anderen YouTube-Kanälen vorgestellt. Hier die Übersicht der Inhalte, falls Dich die einzelnen Ansätze im Detail interessieren:

Mein Gehäuse

Ich habe mich für eine Variante aus Alu-Profilen + Siebdruck-Platten entschieden. Das ist zwar nicht so günstig (die Preise für Alu sind aktuell recht hoch), aber da ich eh eine Bandsäge usw. hier habe, kann ich das mit recht einfachen Mitteln umsetzen. Viele der oben gezeigten Kanäle haben eine CNC-Fräse zur Verfügung - damit würde ich das Thema auch etwas anders angehen glaube ich.

Mir ist auf jeden Fall wichtig, dass ich

  • die einzelnen Packs mit einem Batterietrennschalter unterbrechen kann
  • über eine Steckverbindung (Anderson-Stecker) einfach lösen kann
  • die Packs noch alleine bewegen kann (daher die Rollen)
Wichtig: Die folgenden Screenshots zeigen nur einen ersten Entwurf. Die Position der Komponenten ist noch nicht final und es wird sich noch einiges ändern!

Hier noch ein paar Screenshots mit Maßen (erster Entwurf - noch nicht alle Komponenten verbaut):

Gehäuse-Entwurf 1

»Gehäuse-Entwurf 1«

Gehäuse-Entwurf 2

»Gehäuse-Entwurf 2«

Gehäuse-Entwurf 3

»Gehäuse-Entwurf 3«

Gehäuse-Entwurf 4

»Gehäuse-Entwurf 4«

Eine weitere Idee um Platz zu sparen: Den Active-Balancer (NEEY) von unten an der Siebdruckplatte befestigen. Aber das ergibt sich dann beim Zusammenbau.

Anziehdrehmoment zum verpressen

Folgende Rechnung habe ich gefunden:

Das Anziehdrehmoment setzt sich zusammen aus der Klemmkraft 10%, Gewindereibmoment 40% und dem Reibmoment der Kopfauflage 50%. Je nach Material Eisen, Edelstahl, geölt, gefettet, verzinkt oder aber auch nichts kann man einen Reibwert von 0,12 bis 0,18 annehmen.

Faustformel: Fv = Ma / (Reibwert * d) - d = Schraubennenndurchmesser, Fv = Vorspannkraft, Ma = Anzugsmoment

  • Ma = 300 kg x Reibwert 0,12 / 8 mm Schraube
  • Ma = 4,5 Nm
  • Ma bei Reibwert 0,18 = 6,75 Nm

Ob die Rechnung stimmt, kann ich nicht sagen.

Einkaufsliste

Produkt Preis Stück Gesamt Link
Siebdruckplatten (21mm) Sieb/Film (z.B. Birke)
» 1x 42x74cm, 2x 42x25cm
76,02 € 1 76,02 € -
Alu Vierkant-Profil 23,5mm (1,5mm) - 2,5m 25,99 € 1 25,99 € Kaufen **
Alu Vierkant-Profil 23,5mm (1,5mm) - 1,0m 9,99 € 1 9,99 € Kaufen **
+ Knotenverbinder schwarz
» 2x pro Pack
2,99 € 2 5,98 € Kaufen **
+ Eckverbinder schwarz
» 2x pro Pack
2,49 € 2 4,98 € Kaufen **
Blindnietmuttern
» 4x pro Pack
0,35 € 20 6,99 € Kaufen **
Kastenbockrollen (50kg Tragkraft)
» 2x pro Pack
4,25 € 4 16,99 € Kaufen **
Gewindestange 1 m DIN 976 M8 galv. verzinkt
» 6x pro Pack = 4x 68cm, 2x 65,6cm
1,25 € 12 15,00 € Kaufen **
+ PVC-Schlauch 8mm Innendurchmesser
» 6x 57,5cm pro Pack
1,24 € 10 12,40 € Kaufen **
+ Unterlegscheiben M8
» 12x pro Pack
0,35 € 25 8,79 € Kaufen **
+ Selbstsichernde Muttern M8
» 12x pro Pack
0,36 € 30 10,95 € Kaufen **
Gesamtkosten 194,08 €  

Transparenz-Hinweis (Level 1)

An diesem Beitrag ist kein Hersteller beteiligt. Sämtliche Produkte habe ich selbst gekauft und trage die kompletten Kosten für diesen Beitrag alleine! Die Inhalte wurden somit von niemandem gesehen oder abgestimmt. Es handelt sich zu 100% um meine persönliche Meinung und Erfahrung!

Du willst mehr?

Smart-Home-Trainings von A-Z

Steig noch tiefer in die Themen ein und meistere Deine Projekte! Über 13.000 Teilnehmer konnten sich schon von der Qualität der Online-Kurse überzeugen.

ioBroker-Master-Kurs

ioBroker-Master-Kurs

Mehr Infos
Hausbau-Kurs

Hausbau mit KNX

Mehr Infos
Lox-Kurs

Lox-Kurs

Mehr Infos
Node-RED-Master-Kurs

Node-RED-Master-Kurs

Mehr Infos